kein Empfang im Gebäude

Hier könnt ihr euch über die verschiedenen Alarmierungsmöglichkeiten auslassen!

Foren-Übersicht Schulsanitätsdienst Alarmierung

09.04.2012, 12:22
Original von Toni Jahn
...also Privathandys zu nutzen halte ich nicht für so gut, da es dann wieder Probleme gibt von wegen im Unterricht auf laut haben und so.

Kann ich so nicht bestätigen. Wir hatten 4 Jahre lang nur die Privathandys im Einsatz und es gab nie Probleme. Der Gebrauch von Privathandys verlangt von den SSDlern vielleicht etwas mehr Disziplin - aber das sollte man erwarten können.
Abgesehen davon verfügen die allermeisten Handys mittlerweile über Einstellungmöglichkeiten bei welcher Nummer laut geklingelt werden soll..
Endlich EH! 04.05.2008!

09.04.2012, 13:59
Wir haben es Versucht mit den Durchsagen, dass die Sanis per Durchsage der Sekretariates aus den Klassenzimmer geholt wurden. Es hat gut geklappt, nur gab es Beschwerden, dass die Damen immer nur die Schulsanis aus den 10. Klassen geholt haben, weil sie den Namen von ihnen auswendig kannten und weil das Sekretariat überlastet war. Siehe 5. Klässler, die denken ein aufgekratzer Arm sei ein Notfall und sie müssen dann gleich jemanden aus dem Unterricht holen.
Wir haben wir es mal mit Privathandys geregelt. Es klappte ganz gut. Wie gorld schon sagte, man kann entscheiden, bei welchen Nummern es laut klingelt und wann nicht. Auch die Sache mit der Disziplin haben wir geregelt, irgendwann haben sie es eingesehen, dass es wirklich nicht für den Privaten Gebrauch da ist ;)
Auch bei uns ist die Verbindung nicht gerade toll, aber es klappte trotzdem.

Momentan nutzen wir eine andere Methode,Diensthandys, welche aber für euch nicht geeignet scheinen, wenn ihr so eine schlechte Verbindung habt.
15 Jahre alt
BRK & MHD
SanH, GLA, SSDlerin

09.04.2012, 15:25
@ Anja
Das Problem das nur einige Sanis dann gerufen werden könnte man doch durch einen Dienstplan erledigen. Die Durchsage ist dann halt nicht mehr Namen gebunden, sondern nach dem Motto: "Ein Sani-Team bitte zum San-Raum" oder so.

09.04.2012, 19:47
So ist es beispielsweise bei uns...
Wenn etwas ist, ruft die Sekretärin über die Durchsage: Sanitätergruppe 1 bitte ins Sekretariat oder, wenn der Patient schwer verletzt ist, beispielsweise Sanitätergruppe 1 bitte dringend in die Turnhalle/ Tagesheim/ Klassenzimmer xyz.

Klappt bei uns zumindest reibungslos.

Bei uns gibt es zwei Gruppen. Die besser ausgebildete Gruppe 1 wird meistens gerufen, die 2. wird alarmiert, wenn die Gruppe 1 nicht da ist.

Liebe Grüße.
Signatur nach Wahl einfügen!

09.04.2012, 20:10
Dann sollte es genau anders herum sein. Wenn die zweite Gruppe schlechter ausgebildet ist, muss hieran gearbeitet werden und dies Team vermehrt zu Einsatz kommen, um Praxiserfahrung zu sammeln.

Sonst wird der Dienst in Team 2 uninteressant und die Helfer verlieren erst recht die Motivation, sich weiterzubilden.
35 Jahre, Im-RTW-beim-Patienten-Sitzer, hauptamtlicher "Zivi"-in-den-Hintern-Treter, ehrenamtl. Löschknecht, Obermufti von einigen SSDs -- im schönsten Bundesland der Welt: Schleswig-Holstein!

09.04.2012, 20:15
Man kann nicht sagen, dass sie insgesamt schlechter ausgebildet ist... sie enthält nur mehr LSMler, aber auch ein paar EHler. Das Problem ist vielleicht: die Gruppe 2 besteht hauptsächlich aus Sportlern, soll heißen, sie sind oft abwesend, da sie auf Veranstaltungen sind. Das ist wahrscheinlich der Hauptgrund.

Sagen wir mal so... Gruppe 2 ist unser Hintergrundteam.
Signatur nach Wahl einfügen!

09.04.2012, 20:23
Sagen wir mal so: Man könnte sich die Frage stellen, warum LSMler überhaupt (planmäßig) in einem Schulsanitätsdienst eingesetzt werden und ob diese Ausbildung überhaupt Mindestkriterien für eine erfolgreiche Tätigkeit im SSD erfüllt. Sie ist weder speziell auf die Zielgruppe ausgerichtet, noch reicht die Zeit aus, Inhalte so zu festigen, dass .sie jederzeit abgerufen werden können.

Mal so eine Frage: Warum zum Teufel hat bei euch niemand eine Sanitätsausbildung?
Zuletzt geändert von Hajo Behrendt am 09.04.2012, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.
35 Jahre, Im-RTW-beim-Patienten-Sitzer, hauptamtlicher "Zivi"-in-den-Hintern-Treter, ehrenamtl. Löschknecht, Obermufti von einigen SSDs -- im schönsten Bundesland der Welt: Schleswig-Holstein!

09.04.2012, 20:27
In der 1. Gruppe haben sehr wohl welche eine Sanitätsausbildung (1 RH, der uns ob des Abiturs verlässt, 2 San, 4 EH+, 4EHler, 1 LSMler)
Signatur nach Wahl einfügen!

09.04.2012, 20:35
Und im Alarmfall tauchen dann mind. 12 Leute auf?
35 Jahre, Im-RTW-beim-Patienten-Sitzer, hauptamtlicher "Zivi"-in-den-Hintern-Treter, ehrenamtl. Löschknecht, Obermufti von einigen SSDs -- im schönsten Bundesland der Welt: Schleswig-Holstein!

09.04.2012, 20:39
Es würden 12 Leute auftauchen, es kommen aber meistens 4-5.
Signatur nach Wahl einfügen!

09.04.2012, 20:59
Wenn der RD noch mit 4 Leuten ankommt wird das aber bisl voll am Patienten.

09.04.2012, 21:06
Jein.
Es werden dann zwei bestimmt, die beim Patienten bleiben.
Zuletzt geändert von SebiG am 09.04.2012, 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Signatur nach Wahl einfügen!

09.04.2012, 21:19
Gibt bestimmt nette Diskussionen vor dem Patienten ...

Warum habt ihr keinen vernünftigen Dienstplan (max. 3 pro Team, tages- oder stundenweiser Wechsel, immer ein San und ein EH, Vertretungsplan etc.) ???
35 Jahre, Im-RTW-beim-Patienten-Sitzer, hauptamtlicher "Zivi"-in-den-Hintern-Treter, ehrenamtl. Löschknecht, Obermufti von einigen SSDs -- im schönsten Bundesland der Welt: Schleswig-Holstein!

09.04.2012, 21:56
Diskussion gibt's nicht. Es wird einfach bestimmt und fertig :D

Warum habt ihr keinen vernünftigen Dienstplan (max. 3 pro Team, tages- oder stundenweiser Wechsel, immer ein San und ein EH, Vertretungsplan etc.) ???


Keine Ahnung; ich werde mich mal mit unserem Betreuungslehrer unterhalten.

Gruß.
Signatur nach Wahl einfügen!

10.04.2012, 15:40
@Neil Ja, ein Dienstplan wurde bereits eingeführt. Es geht nicht mehr darum, wer zu Einsätzen geholt wird, nur ist das Sekretariat total überlastet gewesen, deswegen haben wir Dienst-Handys bekommen.
15 Jahre alt
BRK & MHD
SanH, GLA, SSDlerin

Vorherige

Foren-Übersicht Schulsanitätsdienst Alarmierung

Zurück zu Alarmierung