Neuer Notfallrucksack

Tasche, Rucksack oder Koffer? AED ja oder nein? Ist eine Trage wirklich notwendig? Dienstkleidung? Warnwesten? Wo einkaufen? Alle diese Fragen und alles Weitere, was mit eurer Ausrüstung zu tun hat, findet hier Platz!

Foren-Übersicht Schulsanitätsdienst Ausrüstung

19.06.2016, 11:28
Hallo Leute,
ich wollte euch mal fragen was ihr davon haltet:

Unser SSD wurde jetzt vor kurzem endlich weiter gebildet. Wir haben jetzt die Befugniss unser Schule gegenüber z.B. Stiffnecks,... zu nutzen. Im zuge dessen überlegen wir ob wir unsern bisherigen Notfallrucksack, der eher ein Behandlungsrucksack war ;) , einfach verbessern sollten, oder einen direkt auf unsere Ausbildung zugeschnittenen neuen Notfallrucksack anschaffen sollten.

Danke schon mal im Voraus für eure Meinungen
Wir durchbrechen Mauern nicht nur im Einsatz, auch im denken
19.06.2016, 12:32
Hallo Tatütata,

schön, dass Du den Weg hier ins Forum gefunden hast.
Schön wäre es, wenn Du dich "hier" kurz vorstellen könntest :good:
____
Wie sieht denn eure Füllung aus?
hauptamtl. Rettungssanitäter - ex Feuerwehr'ler (Truppmann & Atemschutzgeräteträger)
19.06.2016, 14:43
Hi
Die von dem neuem oder dem alten?
Wir durchbrechen Mauern nicht nur im Einsatz, auch im denken
19.06.2016, 17:15
Beides;)!
19.06.2016, 19:26
Meine Nachricht war auf die aktuelle Füllung bezogen.
Und was für Qualifikationen hat euer SSD?
hauptamtl. Rettungssanitäter - ex Feuerwehr'ler (Truppmann & Atemschutzgeräteträger)
20.06.2016, 16:36
Der Alte Rucksack ausgestattet mit:
-Mehr als ausreichend Verbandsmaterial ;)
-Beatmungsmaske (für Mund zu Mund )
-Digitales Blutdruckmessgerät
-Pulsoximeter
-Samsplit
-Netzverbände
-usw.
Neuer Rucksack:
-Beatmungsbeutel
-Stifneck
-Verbandsmaterial
-Analoges Blutdruckmessgerät
-Pulsoximeter
-Samsplit
-usw.


Unsere Standarte Ausbildung (EH 16UE) wurde jetzt von erweiterte EH (16 UE) SSD erweitert. ( ungefähr 1/3 von der San-Helfer). Außerdem noch 8UE Realistische Notfalldarstellung.
Wir durchbrechen Mauern nicht nur im Einsatz, auch im denken
21.06.2016, 11:46
Wie legt man einer Schule einen Stifneck an? :/
25.06.2016, 19:04
Ein gut gemeinter Tipp: Schmeißt den Beatmungsbeutel runter, und bleibt bei Beatmungsmaske. Beutel ist schön und sieht toll aus, aber es ist ein ganz großer Unterschied, ob ich den an einer steifen Puppe anwenden muss oder an einem echten Menschen. Da habt ihr, wenn es mal in eine solche Situation kommt, in der bestimmt auch alle Beteiligten aufgeregt sein werden, mit der Maske mehr Chancen.

PS: Ohne Werbung für irgendeinen Hesteller machen zu wollen: Ich meine so eine Art von Maske: https://www.amazon.de/Beatmungsmaske-Po ... B000VZ811E (der erste Treffer bei amazon).
28.06.2016, 08:08
Danke für den Tipp, werden mal darüber nachdenken.
Generell danke, aber es hat erledigt, denn wir werden einen neuen anschaffen. Den älteren werden wir mehr Zum Üben nutzen.
Wir durchbrechen Mauern nicht nur im Einsatz, auch im denken


Foren-Übersicht Schulsanitätsdienst Ausrüstung

Zurück zu Ausrüstung

cron